Bielefelder Pudding

24. Februar 2018
20:00
Bielefeld
Zweischlingen
Bielefelder Pudding

Hinweis: Pascal Franke nimmt nur teil, wenn er sich am Vorabend (23.02.2018) für das Finale qualifiziert hat.

Einmal im Jahr veranstaltet die Kabarettgemeinschaft Bielefeld e.V. als gemeinnütziger Verein den Bielefelder Kabarettpreis, mit der Absicht, nicht nur das Genre Kabarett an sich, sondern vor allem junge Nachwuchskünstlerinnen und -künstler aus diesem Genre zu fördern. Dieser Wettbewerb wurde 1998 ins Leben gerufen und findet seitdem jährlich auf der renommierten Bielefelder Kleinkunstbühne des ZWEISCHLINGENs statt.

Am ersten Wettbewerbsabend spielen alle 6 Nominierten ein 15minütiges Set. Das Publikum wählt drei Teilnehmer ins Finale. Dort stellen sie sich mit einem 30minütigen Set dem Publikum und einer Fachjury. Das Publikum zählt als eine weitere Jurystimme und entscheidet zudem über einen Publikumspreis.

Share: